Unsere schöne Welt

 Zum 14. Portfoliowalk  anläßlich der 100sten Jahrestagung  der Deutschen Fotografischen Akademie (DFA)  in den Deichtorhallen in Hamburg, war dies mein ausgewählter und dort präsentierter Beitrag.
(Auf ein Bild klicken und durch die Galerie blättern.)

Ein Drittel der uns umgebenden Tier- und Pflanzenarten stirbt mit großer Wahrscheinlichkeit gerade aus. Das bedeutet, dass die große Biodiversität, von der der Mensch ein Teil ist, sich dramatisch verändern wird. Ich versuche, das zu verstehen und besuche  Zoos, Aquarien und botanische Gärten. Um zunächst einmal diese Vielfalt sehend begreifen zu lernen. Wir alle leben miteinander und hängen voneinander ab.

 

Ich freue mich über Kommentare. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert.  Möchten Sie, dass ich Ihren Kommentar und Ihre Daten lösche, genügt eine E-Mail an post@astrid-steckel.de. Mehr über den Datenschutz auf dieser Website finden Sie hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.